31.07.2021 - Emil Brandqvist Trio
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
31.07.2021 - Tingvall Trio
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
07.08.2021 - Kadri Voorand & Mihkel Mälgand
Gedächtniskirche | Bartholomäus-Weltz-Platz | 67346 Speyer
07.08.2021 - "Lars Danielsson Liberetto"
Gedächtniskirche | 67346 Speyer
08.08.2021 - Jin Jim
Garten der Villa Böhm | 67433 Neustadt
08.08.2021 - Nils Petter Molvær Group
Garten der Villa Böhm| | 67433 Neustadt
14.08.2021 - Jules
Weingut Ökonomierat Lind | Hauptstraße 56 | 76865 Rohrbach
21.08.2021 - Martin Dahanukar New Quartet
Weingarten des Winzervereins Deidesheim | 67146 Deidesheim
21.08.2021 - "Cécile Verny Quartet"
Weingarten des Winzervereins Deidesheim | 67146 Deidesheim
28.08.2021 - Lammel, Lauer, Bornstein Trio
Weingut Müller-Catoir | 67433 Neustadt
28.08.2021 - Sebastian Studnitzky KY Organic Band
Weingut Müller-Catoir | 67433 Neustadt
 
 
31.07.2021 - Emil Brandqvist Trio
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
1
31.07.2021 - Tingvall Trio
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
2
07.08.2021 - Kadri Voorand & Mihkel Mälgand
Gedächtniskirche | Bartholomäus-Weltz-Platz | 67346 Speyer
3
07.08.2021 - "Lars Danielsson Liberetto"
Gedächtniskirche | 67346 Speyer
4
08.08.2021 - Jin Jim
Garten der Villa Böhm | 67433 Neustadt
5
08.08.2021 - Nils Petter Molvær Group
Garten der Villa Böhm| | 67433 Neustadt
6
14.08.2021 - Jules
Weingut Ökonomierat Lind | Hauptstraße 56 | 76865 Rohrbach
7
21.08.2021 - Martin Dahanukar New Quartet
Weingarten des Winzervereins Deidesheim | 67146 Deidesheim
8
21.08.2021 - "Cécile Verny Quartet"
Weingarten des Winzervereins Deidesheim | 67146 Deidesheim
9
28.08.2021 - Lammel, Lauer, Bornstein Trio
Weingut Müller-Catoir | 67433 Neustadt
10
28.08.2021 - Sebastian Studnitzky KY Organic Band
Weingut Müller-Catoir | 67433 Neustadt
11

Söhne Mannheims Jazz Department

feat. Phalleé

 
















Samstag, 14.08.2021

  VOLLE KRAFT VORAUS

Weingut Ökonomierat Lind | OpenAir | Hauptstraße 56 76865 Rohrbach
Eingang: Auf der Höchst 1

Beginn: 21.00 Uhr 1)
Einlass: 18.00 Uhr
<<
(Beginn Jazzkulinarium) >>
Euro 45 | 55 |
abzgl. evtl. Nachlässe 3)

Tickets hier!
 
 
 
 

VOLLE KRAFT VORAUS

Vier Musiker der Popband Söhne Mannheims haben den Jazz entdeckt und das „Söhne Mannheims Jazz Department“ gegründet. Für ihr erstes Album, auf dem sie ihre Popsongs als Jazz-Stücke neu interpretieren, haben sie sich eine Tochter Mannheims eingeladen: Stephanie Neigel – mit Künstlernamen „Phalleé“ - macht sich die größtenteils bekannten Songs mit ihrer wunderbaren Stimme zu eigen. In der Mannheimer Musikszene ist Stephanie Neigel keine Unbekannte. Sie hat dort Jazzgesang studiert und ihr weithin bekanntes A-Cappella-Quartett „Les Brünettes“ mitgegründet.

Das Programm des Jazzdepartments entspringt aus dem Repertoire der Söhne Mannheims – allerdings in neuer jazziger Komposition. Hier kann man bekannte Stücke entdecken, die nun im völlig neuen Gewand daherkommen und auch in deutscher Sprache wird gesungen.

Dieses neue Söhne Mannheims Jazzdepartment klingt intensiv, emotional, strahlend, eigen, voller Seele und Kraft: Söhne Mannheims-Songs neu interpretiert: „Unsere Vision war Jazz, der im Pop Anker wirft“ sagt Söhne-Bassist Edward Maclean. Mit Gitarrist Kosho, Schlagzeuger Ralf Gustke, Sänger Michael Klimas und Ulf Kleiner als Gast am Piano, hat der musikalische Leiter der Söhne ein Debütalbum produziert, das überrascht, fasziniert und verzaubert.

Klassiker wie „Das hat die Welt noch nicht gesehen“ oder „Geh davon aus“ in filigranen, sensiblen Jazz-Versionen – gesungen von Phalleé, der ersten Tochter Mannheims in der Geschichte der Söhne. Eine Hommage an die Originale und gleichzeitig eine Neudefinition im Hier und Jetzt des zeitgenössischen Jazz. „Die Energie war im Raum und wir haben sie genutzt“, sagt Söhne-Sänger Michael Klimas. Die Söhne Mannheims Jazz Department Debüt-Singles „Das hat die Welt noch nicht gesehen“ und „Volle Kraft voraus“ sind bereits erschienen – und so hat die Welt diese Lieder noch nicht gehört …


"Volle Kraft voraus"

Homepage

Germany

Line Up:

Phalleé (Stephanie Neigel)
\\ vocals

Michael Klimas
\\ vocals

Edward Maclean
\\ bass

Michael Koschorreck
\\ guitar

Ralf Gustke
\\ drum

Sascha Stiehler
\\ keys

Doppelkonzert mit:

Service:

 
 

 
 

 
 

  Fußnoten

1) Konzertbeginn

Bei dem Beginn der Konzerte handelt es sich um Circa-Angaben.
Insbesondere bei Doppelkonzerten kann sich der Beginn des zweiten Konzerts deutlich verschieben.

Ferner müssen wir uns vorbehalten - aus unabwendbaren Vorkommnissen, die Reihenfolge der Konzerte zu ändern.

2) Eintrittspreis 16 Euro

Dieser Eintrittspreis gilt für alle Stehplatzkarten für Schüler ab 15 Jahren und Studenten. 2021 nicht verfügbar.

3) eventuelle Nachlässe

Ausführliche Hinweise zu allen Nachlässen (insbesondere auch zu unserem 6er Abonnement) erfahren Sie in unserem Ticketshop. Ebenso auf unserer Startseite im Abschnitt "Ticketnachlässe".

Mit freundlicher Unterstützung von:

Weingut Ökonomierat Lind
Verbandsgemeinde Herxheim