27.06.2020 - John Surman Trio
Gedächtniskirche | 67346 Speyer
04.07.2020 - Kadri Voorand & Mihkel Mälgand
Villa Böhm | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
04.07.2020 - Rymden
Villa Böhm | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
11.07.2020 - Lammel, Lauer, Bornstein Trio
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
11.07.2020 - Gerald Clayton Quartet
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
24.07.2020 - Shri Sriram Quartet
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
24.07.2020 - Nils Petter Molvær Group
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
25.07.2019 - Marius Neset Quartet
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
25.07.2020 - Jazzanova
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
01.08.2020 - Emil Brandqvist Trio
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
01.08.2020 - Tingvall Trio
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
 
 
27.06.2020 - "Cæcilie Norby & Lars Danielsson Duo"
Gedächtniskirche | 67346 Speyer
1
27.06.2020 - John Surman Trio
Gedächtniskirche | 67346 Speyer
2
04.07.2020 - Kadri Voorand & Mihkel Mälgand
Villa Böhm | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
3
04.07.2020 - Rymden
Villa Böhm | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
4
11.07.2020 - Lammel, Lauer, Bornstein Trio
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
5
11.07.2020 - Gerald Clayton Quartet
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
6
24.07.2020 - Shri Sriram Quartet
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
7
24.07.2020 - Nils Petter Molvær Group
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
8
25.07.2019 - Marius Neset Quartet
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
9
25.07.2020 - Jazzanova
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
10
01.08.2020 - Emil Brandqvist Trio
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
11
01.08.2020 - Tingvall Trio
Park der Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
12
 
Tickets hier!
 
 
Gutscheine hier!
Programmheft 2018zoom

Hier zur Deidesheimer Jazzwanderung 2020zoom
 
 
Twitter aktivieren
 
 

Veranstalter:

S.Y.M Gesellschaft für Kulturmanagement mbH

Mitglied bei:

EuropeJazzNetwork
JazzAlliance
DeutscheJazzFöderation
Metropolregion Rhein-Neckar

Großes Staraufgebot

28.02.2014

PALATIA JAZZ: Pfälzer Festival geizt nicht mit großen Namen

Die Metropolregion Rhein-Neckar kann sich glücklich schätzen, neben Enjoy Jazz im Winter auch im Sommer ein Jazzfestival zu beherbergen, das ein fulminantes Aufgebot internationaler Stars auf die Bühne bringt: Palatia Jazz präsentiert von Juni bis August einmal mehr einen Reigen hochkarätiger Künstler.

Zum Auftakt am 28. Juni in der Gedächtniskirche Speyer kommt die große Diva des Jazzgesangs: Dee Dee Bridgewater. Sie ist nicht die einzige US-Größe, die bei Palatia Jazz zu erleben sein wird. Saxofonist Bill Evans und Gitarrist Mike Stern, beides Alumni der Miles-Davis- Band, spielen am 5. Juli in der Villa Ludwigshöhe in Edenkoben. Und der Saxofon-Magier Charles Loyd gibt am 2. August ein Exklusivkonzert in der Festungsanlage Germersheim.

Geigenwunder und Tastenzauber
Auch europäische Prominenz gibt sich ein Stelldichein: der polnische Tastenzauberer Leszek Modzer mit einem Trio (11.7., Neustadt), sein finnischer Kollege Iro Rantala mit Bassist Miroslav Vitous und Drummer Wolfgang Haffner (12.7., Schifferstadt), der norwegische Saxofon- Newcomer Marius Naset samt Trondheim Jazz Orchestra (18.7., Annweiler). Das Geigenwunder Adam Baldych (19.7., Deidesheim), Trompeter Nils Petter Molvaer (16.8., Herxheim) und Gitarrist Nguen Le (1. August, Haßloch) sind weitere namhafte Musiker aus Europa. Die deutsche Szene ist durch Joo Kraus (9.8., Bad Bergzabern) und die Jazzkantine (26.7., Kloster Limburg, Bad Dürkheim) vertreten. Ein hochkarätiges Programm, das sich sehen und hören lassen kann.

gespi

Mannheimer Morgen, Freitag, 28.02.2014