27.05.2017 - Vincent Peirani & Emile Parisien
Gedächtniskirche | 67346 Speyer
27.05.2017 - Dieter Ilg Trio
Gedächtniskirche | 67346 Speyer
03.06.2017 - Jan Felix May & Band feat. Torun Eriksen
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
03.06.2017 - China Moses
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
10.06.2017 - Sebastian Studnitzky KY Quartett
Villa Böhm | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
10.06.2017 - Lars Danielsson Group
Villa Böhm | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
11.06.2017 - palatia Jazz Youth Day
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
01.07.2017 - Dock In Absolute
Villa Ludwigshöhe | 67480 Edenkoben
08.07.2017 - Jazz - The Story
Villa Ludwigshöhe | 67480 Edenkoben
21.07.2017 - Florian Favre Trio
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
21.07.2017 - Tingvall Trio
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
22.07.2016 - Omer Klein Trio
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
22.07.2016 - Ambrose Akinmusire Quartet
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
05.08.2017 - Thomas Siffling Flow
Park vor Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
05.08.2017 - Étienne MBappé & The Prophets
Park vor Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
 
 
27.05.2017 - Vincent Peirani & Emile Parisien
Gedächtniskirche | 67346 Speyer
1
27.05.2017 - Dieter Ilg Trio
Gedächtniskirche | 67346 Speyer
2
03.06.2017 - Jan Felix May & Band feat. Torun Eriksen
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
3
03.06.2017 - China Moses
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
4
10.06.2017 - Sebastian Studnitzky KY Quartett
Villa Böhm | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
5
10.06.2017 - Lars Danielsson Group
Villa Böhm | 67433 Neustadt a.d. Weinstraße
6
11.06.2017 - palatia Jazz Youth Day
Festungsanlage Fronte Beckers | 76726 Germersheim
7
01.07.2017 - Dock In Absolute
Villa Ludwigshöhe | 67480 Edenkoben
8
01.07.2017 - Jacob Young, Trygve Seim & Marcin Wasilewski Trio
Villa Ludwigshöhe | 67480 Edenkoben
9
08.07.2017 - Jazz - The Story
Villa Ludwigshöhe | 67480 Edenkoben
10
21.07.2017 - Florian Favre Trio
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
11
21.07.2017 - Tingvall Trio
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
12
22.07.2016 - Omer Klein Trio
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
13
22.07.2016 - Ambrose Akinmusire Quartet
Klosterruine Limburg | 67098 Bad Dürkheim
14
05.08.2017 - Thomas Siffling Flow
Park vor Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
15
05.08.2017 - Étienne MBappé & The Prophets
Park vor Villa Wieser | 76863 Herxheim-Landau
16

Shalosh

 
















Samstag, 08. Juli 2017
Shalosh

>The Bell Garden<

Villa Ludwigshöhe | OpenAir Villastraße 64 | 67480 Edenkoben

Beginn: 19.30 Uhr
Einlass: 18.00 Uhr
(Beginn Jazzkulinarium)

Euro 16 | 29 | 33 | 43 | 53 | 63

Tickets hier!
 
 
 
 

The Bell Garden

Das junge Jazz-Trio Shalosh setzt mit dem Debüt The Bell Garden ein Ausrufezeichen in Sachen „Progressiver Jazz“. Pianist Gadi Stern, Bassist Daniel Benhorin und Schlagzeuger Matan Assayag sind seit vielen Jahren befreundet. Auf ihrem gemeinsamen Erstlingswerk zeigen sich die drei jungen Israelis als versierte Jazz-Musiker. Das klassische Repertoire sitzt und trifft auf eine stilistische Innovationsfreude, die Shalosh zu einem heißen Protagonisten des urbanen kosmopolitischen Jazz unserer Tage machen.

Sterns Pianospiel ist zumeist kraftvoll und zupackend. Er beherrscht auch die leiseren Töne und sanfte melodiöse Improvisationen, doch wie brillant er als Tempomacher im Skalenspiel strukturiert, ist hörenswert. Sein Zusammenspiel mit Benhorin ist kongenial. Benhorins vorwärtstreibendes Bassspiel schiebt die Pianovariationen Sterns an, lotet diese aus, durchwandert als Interpret den Part des Mitspielers. Dazu verfügen Shalosh mit Matan Assayag über einen Schlagzeuger, der sowohl Dramatik wie atmosphärische Nuancen zu erzeugen im Stande ist.

„The Bell Garden“ präsentiert akustischen Piano-Jazz, der von musikalischer Begegnung, Verständigung und Improvisationsfreude lebt, ohne das Aufnehmen melodiöser Strukturen zu scheuen. Das wäre soweit sehr gut, bissig und überzeugend. Doch was Shalosh zu zeitgemäßen Jazz-Pionieren macht, ist ihre selbstverständliche Fähigkeit zum Genre-Crossover.

Leaving Maine ist eine ebenso stimmungsvolle wie leicht ironische Verneigung vor dem amerikanischen Folksong. Das monumentale Elephant integriert afrikanische Sounds organisch. Song for Daniel wächst sich mit überdrehten Synthie-Pfeifen zu einem psychedelischen Stück Electro-Jazz aus. Anklänge an den Rock und die Musik des Orients werden produktiv verarbeitet.

Pianist Gadi Stern erklärte zur Veröffentlichung des Debüts die Philosophie des Unternehmens mit einem Vergleich aus dem Jazz: „Bei vielen Jazz-Bands höre ich, wie die Musiker warten, bis sie ihren Part, ihr Solo starten können. Was ich nicht höre, ist die menschliche Beziehung, das Miteinander welches die Musik erschafft. Dies ist ein Reflex der zunehmenden Entfremdung unserer Kultur“. Brücken bauen, Fusionen realisieren und vor allem das lebendige und wogende Zusammenspiel der Musiker bilden bei Shalosh das kreative Zentrum. 

(Text: Mirko Drewes/alternativmusic.de)


 Rules of Oppression
Blue Eyed Tattooed Lady
Bond Villain
After the War
Odd Meter Jazz

Israel 

Line Up: 

Gadi Stern
\\ piano 

David Michaeli
\\ double bass  

Matan Assayag
\\ drums

Doppelkonzert mit:

  • Panorama Hotel am Rosengarten

    Panorama Hotel am Rosengarten

    Besonders empfohlen wird dieses Hotel für die Konzerte am 10.06.2017 in Neustadt und 01. u. 08.07.2017 in Edenkoben.

Service:

 
 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Stadt Edenkoben
BSA